KN-Spielerpartnerbörse 60+

am 05. Mai 2012.

Liebe Tennisfreunde ab 60 Jahren,

immer wieder hören wir, dass sich bei den älteren Spielern/innen, auf Grund von Verletzungen oder altersbedingten Ausfällen, Spielgemeinschaften auflösen und neue Spieler/innen in den eigenen Vereinen nicht gefunden werden können.
Dies haben wir zum Anlass genommen eine „Vereinsübergreifende Spielpartnerbörse“ für die Altersklasse 60+ ins Leben zu rufen. Mit diesem Angebot erhoffen wir uns, dass Spielgemeinschaften erhalten werden können und sich Spieler/innen vereinsübergreifend finden.
Wir wünschen viel Erfolg bei der Suche von neuen Tennispartnern.

Eure Vorstände der Vereine Eisenbahner Sportverein, PTSV Konstanz, SV Litzelstetten, TC Allensbach, TC Dettingen, TC Insel Reichenau, TC Konstanz und TC Nicolai


Vereinsübergreifende Spielpartnerbörse 60+


Zielgruppe: Doppelspieler/innen ab 60 Jahren. Wer sucht Wen:

• Gruppen, die für ihr Doppel einen Spielpartner suchen.
• Einzelne Spieler, die eine Mitspielgelegenheit in einem Doppel suchen.
Es kann ein/e dauerhafte Spieler/in gesucht werden. Es können auch Ersatzspieler gesucht werden, die man bei Bedarf anrufen kann.

Voraussetzung: Man muss aktives Mitglied in einem der folgenden Vereine sein:

 Eisenbahner Sportverein
 PTSV Konstanz
 SV Litzelstetten
 TC Allensbach
 TC Dettingen-Wallhausen
 TC Insel Reichenau
 TC Konstanz
 TC Nicolai Konstanz

Es müssen min. zwei Spieler je Doppel aus dem Verein sein, auf dessen Anlage gespielt wird. Die Spielzeiten richten sich nach den Platzbelegungsmöglichkeiten des jeweiligen Vereins. Kosten: Im Zusammenhang mit dieser Aktion müssen keine Gästekarten bezahlt werden. Diese Regelung gilt für alle oben genannten Vereine.

 

Vereinsinterne Regelung des TC Konstanz

Spielzeiten: Die möglichen Spielzeiten im Zusammenhang mit der Aktion Vereinsübergreifende Spielpartnerbörse 60+ sind: Montag bis Freitag von 8:00 – 16:00 Uhr

Spielerausweis: Der Gastspieler bekommen einen Spielerausweis 60+, der vor Spielbeginn an der Stecktafel angebracht werden muss. Ein Nachweis über die Zugehörigkeit bei einem der aufgeführten Vereine ist hierfür erforderlich. Der Spielerausweis 60+ muss von einem Mitglied des TCK-Doppels angefragt und abgeholt werden.

Link zur Spielpartnerbörse 60+: http://www.sp60plus.tennisclub-konstanz.de/

Ansprechpartner: Renate Mack (Vereinsassistentin) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wer ist online

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

Login